Beste Versorgung Ihrer Patienten

Wir bieten Ihren Patienten eine professionelle endodontische Behandlung. Die konservierenden und mikrochirurgischen Behandlungen werden auf dem höchstmöglichen internationalen Standard und auf Basis der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse geplant und durchgeführt:

  • Behandlung mehrfach vorbehandelter und dennoch akut bleibender Zähne.
  • Aufsuchen, Reinigen und Füllen obliterierter Kanalsysteme im Rahmen der Therapie.
  • Revisionen infizierter Wurzelfüllungen und/oder Silberstiftversorgungen.
  • Mikrochirurgische Wurzelresektionen mit retrograder Ultraschallpräparation und Füllung.
  • Chirurgische Kronenverlängerungen in gleicher Sitzung bei subgingival weit zerstörten Zähnen.
  • Entfernung im Wurzelkanal frakturierter Instrumente mit sehr hoher Erfolgsprognose.
  • Deckung von Perforationen – verursacht durch Stiftbohrungen oder eine via falsa.

Für Ihre Patienten stellen wir gerne Informationsbroschüren und Visitenkarten zur Verfügung.
Bitte rufen Sie uns an, damit wir Ihnen Material zusenden können.

Vor jeder Behandlung steht ein kurzes Informationsgespräch bei uns in der Praxis. Im Anschluss daran erstellen wir eine Kostenschätzung für Ihre Patienten. Bitte informieren Sie Ihre Patienten, dass wir eine Behandlung nach der GOZ liquidieren werden. Auch bei privat versicherten Patienten ist nicht die volle Erstattung der Behandlungskosten gewährleistet!

Bei Überweisungen Ihrer Patienten erbitten wir möglichst im Vorwege folgende Informationen:

Bitte stellen Sie uns Ihre Röntgenunterlagen möglichst im Vorwege zur Verfügung.

  • Welche Vorgeschichte hat der zu behandelnde Zahn?
  • Welche Behandlung ist von Ihnen gewünscht (Behandlung, Revision, mikrochirurgische WR)
  • Wie wünschen Sie die postendodontische Versorgung (adhäsiver Aufbau, dichter provisorischer Verschluss)?
  • Welche Besonderheiten sollten bei einer Behandlung berücksichtigt werden?

Wir haben zur Vereinfachung kleine Überweisungsaufträge entworfen, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen.

Ihr Dr. Clemens Bargholz & Ihr Dr. Martin Brüsehaber & Dr. Christian Krupp & Dr. Sarah Schlawek